Zentrum für Hochschuldidaktik > Angebot > Workshop Angebot > Professionell Prüfen

Professionell Prüfen

Termin: 15. Januar 2018, 08:30 - 16:30 Uhr und 16. Januar 2018, 08:30 - 12:30 Uhr
Ort: Seminarraum 324 im SWZ, Arnold-Sommerfeld-Straße 6
Trainer:
PD Dr. Frank Meyer
Modul/AE:
12 AE

Kosten: Von Mitarbeiter*innen der TU Clausthal wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Kosten übernimmt das ZHD für Sie.

Zielgruppe: Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Professor*innen

Anmeldung

Ausgangspunkt dieses Seminars sind die Probleme, die sich Lehrende bei der Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen stellen. In dem Seminar werden konkrete Hilfestellungen für die Gestaltung von Prüfungen vermittelt. Nach einer allgemeinen Orientierung bezüglich der Chronologie der Planung bzw. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Prüfungen und der zentralen Bestandteile erfolgt eine systematische Bearbeitung der zentralen Inhalte, die sich an den konkreten Problemen, Bedürfnissen und Fragen der Teilnehmenden orientiert. Der Einsatz von Kurzvorträgen und aktivierenden Methoden (Übungen) wechseln sich dabei ab. Die Teilnehmenden erhalten ein Skript und weitere Unterlagen zum Thema.

Lernziele:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können

  • Prüfungen professionell vorbereiten bzw. planen und durchführen,
  • die Taxonomie der Lernziele bei Prüfungen anwenden und in Abgleich mit den Lernzielen präzise Prüfungsfragen konstruieren,
  • Bewertungsverfahren und Bewertungsmassstäbe unterscheiden und kombinieren,
  • Fehlerquellen bei der Bewertung aufdecken,
  • bei kritischen Situationen (z.B. Unterschleif, Prüfungsangst) über angemessene eigene Reaktionen entscheiden.

 

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018