Zentrum für Hochschuldidaktik > Angebot > Zertifikatsprogramm für Professor*innen

Zertifikatsprogramm für Professor*innen

Lernziele

  • Die eigene Lehrhaltung reflektieren und mit aktuellen Theorien der Hochschuldidaktik abgleichen.
  • Theorien der Hochschuldidaktik in den Kontext der eigenen Lehren transferieren und im Zuge eines Lehrprojekts anwenden.
  • Austauschformate mit Kolleg*innen kennenlernen und selbst planen.
  • Feedback- und Evaluationsmethoden zielgerichtet einsetzen und Feedback konstruktiv für die Weiterentwicklung der eigenen Lehre nutzen.
  • Die eigene Lehrhaltung und deren Weiterentwicklung in Form eines Lehrportfolios dokumentieren.
  • Eigene Lehrveranstaltungen mit Hilfe von Lernzielen planen.
  • Im Kontext einer Lehrveranstaltung souverän präsentieren, moderieren und beraten.
  • Studierende zielgerichtet prüfen und evaluieren.
  • Gruppen von Studierenden und Mitarbeiter*innen im Kontext der Lehre anleiten und führen.

 

Umfang

200 Arbeitseinheiten (1 AE = 45 Minuten), ein bis zwei Jahre

 

Kosten

Alle Module sind kostenfrei am ZHD absolvierbar.

Bei Interesse an Angeboten der Hochschuldidaktik Göttingen bzw. des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik Niedersachsen Braunschweig fallen in der Regel Teilnahmegebühren (ca. 40-70€/Workshoptag + Reisekosten) an, die vom ZHD nicht übernommen werden können.

 

Anmeldung

Für eine Anmeldung zum Programm wenden Sie sich bitte direkt an Kathrin Seifert, Leiterin des ZHD. 

 

Bestandteile

Bestandteile des
Prof*ZP
Details zu den einzelnen Bestandteilen
des Prof*ZP
Orte und Beteiligte
Workshops (86 AE) 
  • Grundlagen des Lehrens und Lernens (18 AE)
  • Planen und Durchführen von Lehrveranstaltungen (12 AE)
  • Präsentieren und Moderieren (16 AE)
  • Prüfen und Evaluieren (12 AE)
  • Beraten und Konflikte lösen (16 AE)
  • Gruppen leiten und führen (12 AE)
 

ZHD, Hochschuldidaktik Göttingen, Kompetenzzentrum
Hochschuldidaktik Niedersachsen Braunschweig

Interne und externe Dozent*innen

Lehrcoachings (18 AE)programmbegleitendes individuelles Coaching, mind. 6 Sitzung à ca 1,5h inkl. Vor- und Nachbereitung

ZHD

Kathrin Seifert (Leitung ZHD)

Lehrportfolio und Lehrprojekt (68 AE)Durchführung eines Lehrprojekts mit Dokumentation im Rahmen eines Lehrportfolios

Eigene Lehrveranstaltung der Teilnehmerin/
des Teilnehmers

Beratung durch Mitarbeiter*in des ZHD

Expert*innenhospitation (5 AE)nach Möglichkeit im Rahmen des Lehrprojekts

Eigene Lehrveranstaltung der Teilnehmerin/
des Teilnehmers

Mitarbeiter*in des ZHD

Teaching Analysis Poll (5 AE)nach Möglichkeit im Rahmen des Lehrprojekts

Eigene Lehrveranstaltung der Teilnehmerin/
des Teilnehmers

Studierende, Mitarbeiter*in des ZHD

Kollegialer Austausch
(18 AE)

Organisation und Teilnahme an einem kollegialen
Praxisgespräch mit anderen Professor*innen (8 AE)

Publikation zum Lehrprojekt oder Vorstellung des Lehrprojekts im Rahmen einer ZHD-Abendveranstaltung (10 AE)

ZHD

weitere Professor*innen, Mitarbeiter*in des ZHD



 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018